Vereinsmeisterschaft beim Heideseetriathlon des TV Forst

Nach einer 2-jährigen Pause empfing uns am 22.05.2022 des TV Forst zum 32. traditionellen Heideseetriathlon.

Direkt zum Saisonstart stand die Vereinsmeisterschaft an, bei welcher die Athleten um die Krone wetteiferten.

Der vorgelagerte DTU- Jugendcup, die kurz vor Start bekanntgegebene Neopren- Freigabe und die warmen Temperaturen trugen zusätzlich dazu bei, dass Alle heiß waren und eine hervorragende Stimmung vorherrschte. 

In Startgruppe 1 stiegen Sven, Frank, Timo und Ruprecht in den knapp 22 Grad warmen Heidesee.

Als Erster – mit bereits 1:45min auf den Zweiplatzierten Sven – stieg Frank aus dem Wasser. Durch seine Radstärke konnte er den Vorsprung bis zur Wechselzone 2 auf 5min. ausbauen und sicherte sich in starken 01:47:18 die Vereinsmeisterschaft der Männer.

Timo und Ruprecht lieferten sich ein Kopf- an- Kopf- Rennen und finishten nur 31 Sekunden auseinander liegend.

Bemerkenswert dabei die Performance des Triathlon- Rookie Ruprecht und des Wiedereinsteigers Sven.

In Startgruppe 2 gingen Martina, Daniela, Matthias und Uwe ins Rennen. Im Abstand von je 1:30min. stiegen die drei aus dem Wasser. Ein Abstand, welcher sich über die drei Disziplinen stetig vergrößerte. Umjubelt von Startgruppe 1 finishte Matthias Hautsch als 1. in seiner Altersklasse (!). Auch Daniela Eichinger schaffte ein den Sprung auf das Podium als 3. ihrer Altersklasse (!), womit sie sich gleichzeitig die Vereinsmeisterschaft der Frauen sicherte, gefolgt von Martina Boesner und Uwe Baum. SD.

Der Support unter den Startgruppen, Vereinsinternen Fotographen von Ex- Vereinskollegen war phänomenal.

Die Ergebnisse im Einzelnen [Gesamtplatzierung, Name, Gesamtzeit]

96. Frank Hempfler 1:47:18 (Vereinsmeister Männer) 

127. Sven Deger 1:50:55  

131. Matthias Hautsch 1:51:55  

177. Timo Mende 1:58:26  

182. Ruprecht Wolf 1:58:57  

186. Daniela Eichinger 1:59:27 (Vereinsmeisterin Frauen) 

218. Martina Boesner 2:08:28  

225. Uwe Baum 2:10:58