Challenge Kaiserwinkl- Walchsee in Österreich

Vor einer Woche starteten Daniela Eichinger und Nina Olschewski in die Triathlonsaison und nahmen an der Challenge Kaiserwinkl – Walchsee, einer Mitteldistanz (1,9km Schwimmen, 90km Radfahren, 21km Laufen) teil. Die traumhafte Kulisse um den Wilden Kaiser und das Traumwetter ließen keine Wünsche offen und somit konnten die zwei Athletinnen den ersten Wettkampf seit knapp zwei Jahren in vollen Zügen genießen. Daniela kam nach 6:00:44h ins Ziel und sicherte sich den 5. Platz in ihrer Altersklasse, die Qualifikation für die The Championship – Challenge Samorin gleich dazu. Nina konnte nach 5:28:32h die Ziellinie überqueren und schaffte es auf den 10. Platz in der Altersklasse W25. Beide waren mit ihren Leistungen sehr zufrieden und froh, nach so langer Zeit mal wieder im Rennfieber zu sein.