Individueller Lauf beim Volkslauf in Langensteinbach

Bei bestem Laufwetter starteten sechs TRT Athlet*innen ( Daniela Eichinger, Greogor Wacker, Matthias Hautsch, Jonas Hautsch, Frank Hempfler und Martina Boesner) einzeln aber dennoch mit großem Spaß zu einer 10 bzw. 5 km- Laufrunde. Eine gut ausgeschilderte und ausgesprochen schöne, hügelige Laufstrecke begeisterte die Teilnehmer*innen. Etwas Wettkampffeeling kam, obwohl individuell gelaufen, dennoch auf. Ein großes Lob an die Veranstalter. Wir werden das Laufen dort wiederholen.