31. Breisgau Triathlon vom TNB Malterdingen

2 TRT’ler landen erneut auf dem Podest der Baden-Württembergischen Meisterschaften, diese Woche auf der Mitteldistanz. Vor einer Woche wurde es auch die Altersklassen-Medaille, jeweils beide auf der olympischen Distanz

Auf einer sehr anspruchsvollen Strecke (2km-80km-21km) mit vielen Höhenmetern auf dem Rad und beim Laufen im wunderschönen Breisgau schlugen sich unsere beiden Athleten zum Ende der Saison sehr tapfer auf der Mitteldistanz.

Matthias Hautsch wurde Vierter, bei den BW Meisterschaften landete er auf dem 2. Platz in seiner Altersklasse. Daniela Eichinger wurde 7. in ihrer AK und bei den BW Meisterschaften Dritte.

Glückwunsch an unsere Athleten!!! und nun erst einmal gute Erholung!

Veröffentlicht unter Trias

Summertime Triathlon Karlsdorf-Neuthard – 3 TRT’ler am Start auf der olympischen Distanz

Bei extrem heißen Temperaturen waren gestern unsere Athleten Frank Hempfler, Matthias Hautsch und Daniela Eichinger hier am Start. Bei diesem Wettkampf ging es auch um die Baden-Württembergische Meisterschaften auf der Olympischen Distanz.

Daniela und Matthias wurden in ihren Alterklassen jeweils 2. und 3. bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften. Was für ein Erfolg. Die Zeiten unserer Athleten:

Matthias Hautsch: 2:35:50 – AK3 und dann noch AK2 bei den BW Meisterschaften

Frank Hempfler: 2:36:11 – AK16

Daniela Eichinger: 2:51:09 – AK8 und dann noch AK3 bei den BW Meisterschaften

Glückwunsch von unserer Seite und ganz schnelle Erholung für den nächsten Wettkampf am kommenden Sonntag in Malterdingen.

Veröffentlicht unter Trias

Mainova Ironman European Championchip im Frankfurt am 26.06.2022

Zwei unserer Athleten waren hier auf ihrer 7. und 8. Langdistanz mit bestem Support aus dem Verein am Start.

Die Langdistanz in Frankfurt geht über 3,8km Schwimmen (mit Landgang), 182-185km Rad mit ca.1700-2000Hm und 42,6km Laufen. Frank Hempfler finished in 11:31:46 und wurde 154. in seiner AK. Mathias Hautsch ereichte das Ziel in 12:36:10 und wurde 32. in seiner AK.

Was für ein Tag. Traumhaftes Wetter, tolle Strecke. Laut Mathias und Frank die beste Stimmung. Glückwunsch an die beiden Athleten. Unsere Athletin Daniela supportete die Zwei über den Tag von 3:30 Uhr an und war für Fotos zuständig.

Veröffentlicht unter Trias

13. SWE Halbmarathon Ettlingen

Am 06.08.2022 ging es beim Ettlinger Halbmarathon zur Sache. Mit einigen Höhenmetern sind die 21,1km lange Strecke eine schöne Herausforderung.

Ruprecht Wolf kam auf Platz 11 der Altersklasse 45 mit einer Zeit von 1:46:39h ins Ziel. Gesamt belegte er den 73. Platz.

Herzlichen Glückwunsch vom gesamten Verein.

Veröffentlicht unter Trias

Frankfurt city triathlon – 07. August 2022

Nach langjähriger Pause hat sich unser Athlet Sven Deger wieder an eine Mitteldistanz (2-80-20km) gewagt.

Bereits um 06:31Uhr ging es per Rolling- Start am Langener Waldsee bei perfekten Wettbedingungen (Wassertemperatur 25,2 Grad und somit Neoprenverbot) los.
Nach knapp 38min. ging es durch die 700m lange Wechselzone.
Der Radkurs versprach auf 4 Runden topebener Strecke Höchstgeschwindigkeiten und ein Dauergrinsen. Nach 2h10min. ging es durch die Wechselzone 2 auf die Abschlussdisziplin.
Zu schnelles Anlaufen, begrenzte Möglichkeit der Nahrungsaufnahme … die kleinen Probleme des Triathleten musste Sven die letzten 10km etwas Tribut zollen, was der Gesamtleistung jedoch keinen Abbruch tat…

Nach 04:39:07 finishte er auf einem sehr guten 28. Platz der AK40 (m) und gesamt 147. (m) bei 474 Startern (m) ins Ziel.
Frankfurt war ein super organsiertes Rennen mit breit gefächerten Distanzen, top Location und komplett abgesperrten Streckenabschnitten. Mehr kann man sich als Triathlet nicht wünschen.

Veröffentlicht unter Trias

Triathlon Mühlacker 24.7.2022

Fünf TRT Athleten waren an diesem Sonntag auf der Strecke.

Nelly Strein liefert ab und entscheidet das Frauenrennen der Jedermann-Distanz für sich (400m-11km-4km).
Auf der Sprintdistanz starteten Maurice Kiock und Sven Deger. Maurice belegte den 5. Platz in der Altersklasse in 1:20:25, Sven konnte das Rennen leider nicht beenden.
Matthias Hautsch (2. Platz AK) und Uwe Baum (6. Platz AK) nahmen sich die olympische Distanz vor und lieferten super Ergebnisse.

Allen TRT Startern herzliche Glückwünsche vom gesamten Verein.

Veröffentlicht unter Trias

Ironman 70.3 Kraichgau

Glückwunsch an alle TRT Finisher beim IRONMAN 70.3 und 5150 Rennen im Kraichgau.

Beim 70.3 waren am Start:

Matthias Hautsch – AK Platz 12
Daniela Eichinger – AK Platz 15

5150 Kraichgau

Petra Klink – AK Platz 15
Maurice Kiock (@mau_kio) – AK Platz 4

Trotz widrigen Wetterbedingungen (Regen, saukalt, Wind ) sind alle gesund und glücklich im Ziel angekommen.

Veröffentlicht unter Trias