Sieg beim 12 h Schwimmen in Karlsruhe

Bei spätsommerlichen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein fand am 22. September zum 17. Mal das 12 h Schwimmen im Karlsruher Sonnenbad im Freien statt.
Sie ist nach eigenen Angaben die größte integrative Schwimmsportveranstaltung Süddeutschlands. Die geschwommenen Kilometer werden durch zahlreiche Sponsoren in Euro umgerechnet. Die Spenden kommen der Lebenshilfe Karlsruhe, Ettlingen und Umgebung e. V. zu Gute.
Rund 500 Kinder und Erwachsene schwammen als Einzelstarterinnen und Einzelstarter, in der Familienwertung sowie als Gruppen oder Schulklassen für den guten Zweck.
Von Beginn an setzte sich Ulrich Haag an die Spitze des Teilnehmerfeldes und gab diese in der Männerwertung während des gesamten Wettbewerbes nicht mehr ab.
Mit 23.000 m konnte er seinen Sieg von 2015 wiederholen und sich am Abend bei der Siegerehrung über einen schönen Pokal freuen.

Bericht: Ulrich Haag

Ulrich Haag mit seinem Siegespokal