Challenge Roth 2018

Am vorletzten Wochenende, 29.06. – 01.07.2018. war Ausnahmezustand in Roth. Auch der TRT Remchingen war vor Ort, als Teilnehmer und auch als Supporterteam.

Am 01.07.2018 fand die Langdistanz statt, welche morgens um 6:30 Uhr mit den Profis wie Sebastian Kienle, Daniela Sämmler,… startete und vom TRT Remchingen waren Michael Schäffler, Frank Hempfler, Robin OIschewski am Start. Matthias Hautsch hat seinen Start ins Jahr 2019 verschoben.

Unsere LD Athleten wurden von den Supporterteams Petra Klink, Daniela Eichinger sowie Nina Olschewski mit Family& Friends angefeuert und erfolgreich ins Ziel gebracht.

Robin Olschewksi: 09:31:47

Michael Schäffler: 11:18:40

Frank Hempfler: 11:30:03

Nochmals an dieser Stelle herzlichen Glückwunsch an alle Finisher, Hut ab vor dieser Leistung!!!

Unser Supporterteam in Roth, wie zum Beispiel Daniela Eichinger, hat natürlich dann noch die Chance genutzt, wenn sie schon vor Ort ist, Freitag abends, am 29.06.2018, an einer Sprintdistanz (750m-20km-5km) an der „Challenge for all“ teilzunehmen. Sowie habe unsere Mädels, die Supporterinnen: Petra Klink, Daniela Eichinger und Nina Olschewski dann auch noch Samstag vormittags an dem Women Challenge Run (5km) teilgenommen.

So hatten alle in Summe ihren Spaß, ihren Schweiß und es wurde für alle zu einem unvergesslichen Erlebnis. Fakt ist, Roth wir kommen wieder.