TRT Remchingen beim Serres Lauf

Auf dem Plan zur Vorbereitung für die kommende Saison stand für die Jugend des TRT Remchingens der Serres Lauf auf dem Programm. So machten sich vom Bambini bis zum 10 km Hauptlauf einige TRT Athleten früh morgens an den Start. Während die ganz kleinen noch im strömenden Regen ihren Wettkampf bestreiten mussten, durften die „Größeren“ bei strahlendem Sonnenschein ihr Bestes geben.

Anbei die Ergebnisse:

Bambini 400 m: Pit Strein

1400 m Lauf: Arwen Frey 1. in 4:54; Paul Friedrich Bruggner in 5:08; Nelly Strein 1. in 5:43 und Clara Strein 2. in 6:45

5,5 km Lauf: Duncan Frey Gesamt 2. in 19:42; Mario Kanjuh 4. in 20:12; Maurice Kiock 8. in 22:01; Julie Bruggner  3. in 23:35; Fabrice Kiock  10. in 23:52; Sabrina Fleig  5. in 23:52; Enya Frey 8. in 26:18

10 km Lauf: Marion Frey AK 5 in 48:57; Uwe Baum Ak 8 in 46:16