Baden Marathon Karlsruhe – 17.09.2017: TRT stark vertreten

Am 17.09.2107 machten sich 7 Mitglieder des TRT’s auf dem Weg zum Baden Marathon in Karlsruhe. Für die meisten der 7 klingelte schon am Sonntag in der Früh spätestens um 6 Uhr der Wecker. Und das Schlimme war, um diese Uhrzeit zeigte das Thermometer zwischen 6° und 8° Celcius an; und das Mitte im September. Aber im Grunde genommen waren es dann, für die, die um 9 Uhr schon starten mussten, optimale Wettkampftemperaturen.

Um 9 Uhr gingen Daniela Eichinger und Tanja Groß an den Start, um jeweils ihren Halbmarathon in der Messehalle (dm-Arena) zu finishen.

Guido Sandler ging im Business Team auch schon um 9 Uhr an den Start. Er durfte die ersten 15km finishen. Als 3. Läufer in deren Team ging dann später Fred Werner auf die Laufstrecke, welcher dann den Part von 12km übernahm.

Dann ging auch Martina Bösner in einem anderen Business Team als 4. Läuferin an den Start, als Schlussläuferin und durfte nach 6km die Ziellinie in der Messehalle (dm-Arena) überqueren.

Auch Sabine Sarochan und Mansour Sarochan traten jeweils beim 1/3 Marathon an. Beide hatten den Vorteil, dass sie erst gegen 12:30 Uhr an die „Startlinie“ mussten. Das heißt, sie liefen mitten in der Stadt in Karlsruhe los, um dann nach ca. 15km auch in der Messehalle (dm-Arena) die Ziellinie überqueren zu dürfen.

In folgenden Zeiten finishten unsere TRT’ler ihren Baden Marathon:

Daniela Eichinger             Halbmarathon:                            1:56:20

Tanja Groß                         Halbmarathon:                           1:56:31

Sabine Sarochan              1/3 Marathon (15km):                 1:28:37

Mansour Sarochan         1/3 Marathon (15km):                   1:09:37

Martina Bösner                Business Team, Part 6km:           0:32:01

Guido Sandler                  Business Team, Part 15km:         1:10:23

Fred Werner                    Busisness Team Part, 12km:       1:01:06