Saisonabschluss der Kamikatzen bei 1111 Minuten Schwimmen der DLRG Remchingen

Zum Saisonabschluss trafen sich nochmal 8 Kamikatzen und zwei Töchter zum 1111 Minutenschwimmen im Freibad. Hier konnte man ab 21 Uhr die ganze Nacht bis zum nächsten Tag um 15.31 Uhr seine Bahnen ziehen.

Wir starteten als Team beim Fun-Cup und so wurden alle zurückgelegten Kilometer gezählt und durch die Anzahl der Kamikatzen geteilt. Das Wetter war zwar eher kühl, aber im 26 Grad warmen Wasser war es angenehm zum Schwimmen. Glücklicherweise hatten wir auch den Luxus vor Ort Arianes Wohnwagen als Chillout – Aufwärm- und Klönzone nutzen zu können. Verbrauchte Kalorien wurden hier wieder  flugs aufgefüllt. Einige von uns verbrachten sogar die Nacht dort (oder was davon übrig war).

Bedenkt man, dass wir erst letzten Winter dafür trainiert hatten, 500 Meter am Stück zu kraulen, so sind die gemeinsam geschwommenen 109,9km (durchschnittlich 12.2km ) eine stolze Leistung, die uns den 4.ten Platz beim Fun- Cup brachte.

Das wichtigste jedoch war der Spaß, den wir zusammen hatten und wenn uns auch hinterher „nicht nur die Arme wehtaten“, sind wir beim nächsten Mal bestimmt wieder dabei.