22. Freiburger Triathlon mit Nina und Robin Olschewski

Am Sonntag, 23. Juli 2017, machten sich Robin und Nina Olschewski auf den Weg zum Flückinger See in Freiburg, wo der Startschuss zum 22. Freiburg Triathlon fiel. Das Wetter war nahezu optimal und die Temperatur angenehm. 

Robin startete mit ca. 200 weiteren Athleten auf der verkürzten olympischen Distanz. Um 9.30 Uhr ging es los mit der 1-km- Runde durch den See. Hier konnte er als sechster aus dem Wasser steigen. Nach einem schnellen Wechsel machte er sich dann auf die 40km lange Radstrecke. Die Teilnehmer der olympischen Distanz mussten hier zwei Runden á 20km absolvieren. Mehrere 180°- Kurven machten die Strecke sehr interessant.  Die 10km lange Laufstrecke führte durch den Seepark und war in vier Runden aufgeteilt.
Auf dem 7. Platz und mit einer super Zeit von 1.50,22h kam Robin im Ziel an.

Nina startete um 11.45 Uhr auf der Sprintdistanz. Nach 500m Schwimmen konnte sie als 17. aus dem Wasser. Auf der Radstrecke wurden ein paar Plätze gut gemacht. Mit der 8.-besten Laufzeit erreichte Nina dann auf Platz 12 (Platz 2 AK25) das Ziel.

Glücklich im Ziel-Nina und Robin Olschewski