Erfolgreiche Schwimmsaison 2015 für Ulrich Haag

TRT-Gründungsmitglied Ulrich Haag kann 25 Jahre nach Gründung der Abteilung auf seine erfolgreichste Schwimmsaison auf der Langstrecke zurückblicken. Nach der Absage des beliebten 1.111 Minuten Schwimmens des DLRG Remchingen galt es für 2015 neue Ziele zu finden.
Start in die Saison war dann am 11.Juli beim 12 Stunden Schwimmen in Höfen. Nach 3 Stunden in extremer Hitze von 35 Grad im Schatten reichte es mit 7.350m für einen 7. Platz in der Männerwertung.
Als nächstes stand das 24 Stunden Schwimmen in Limburg an. Am 05./06.09.2015 war er im Team mit den Jugendnationalschwimmern Daniel Pinneker und Lukas Kraft sowie deren Trainer Christian Hirschmann am Start und sicherte den Sieg in der 1-Stunden Staffel (5.400 m) und der 24 Stunden Staffel (92.500 m neuer Rekord). Mit neuer persönlicher Bestweite von 26.200m konnte er zusätzlich den 2. Platz in der Einzelwertung der Männer belegen.
Höhepunkt war dann jedoch der Gesamtsieg beim 12 Stunden Schwimmen im Karlsruher Sonnenbad (Freibad) am 17. Oktober. Obwohl erst 3 Stunden nach dem offizielle Beginn gestartet rollte er das gesamte Starterfeld von hinten auf und belegte den ersten Platz mit einer Strecke von 18.900 m.
Um solche Leistungen zu erzielen, trainierte Ulrich in der Saisonvorbereitung und auch während der Saison nahezu jeden Tag. Je Einheit kamen da zwischen 2- 5 Km zusammen !

dritter v.l.: Urlich Haag

dritter v.l.: Urlich Haag