Von 0 auf Volkstriathlon – women only

Lust auf Triathlon, aber Respekt vor dem Schwimmen ? Dann seid ihr bei uns genau richtig ! Wir bieten für die kommende Saison die Möglichkeit für sportbegeisterte Frauen, ins Triathlontraining einzusteigen. Voraussetzung ist ein guter sportlicher Allgemeinzustand, z.B. durch regelmäßiges Laufen erworben.
Ziel: Teilnahme und Finishen beim Triathlon Grossweier im Juni 2017. Distanzen: 750m Schwimmen – 20Km Radfahren – 5 Km Laufen. Weiterlesen

LBS Nachwuchscupfinale in Ihringen

Sabrina Fleig, Arwen Frey und Jasmin Kanjuh auf dem Podium
Am 11. September trafen sich Nachwuchstriathleten aus dem Ländle zum Ligafinale, um noch gute Platzierungen für die Ligagesamtwertung zu erkämpfen. Bei herrlichem Spätsommerwetter gingen 12 TRT-Kids aus Remchingen an den Start.
Weiterlesen

Swim across Germany – 2

Wie schon vor ein paar Wochen an dieser Stelle berichtet, hat Ulrich Haag vor, während eines Jahres in Etappen schwimmend eine Strecke von insgesamt 322 Km zu bewältigen. In der Zwischenzeit war er fleißig und hat an weiteren Langstreckenschwimmen teilgenommen: Weiterlesen

Kindertriathlon beim TSV Calw

Bei herrlichem Sommerwetter startete am 30. Juli die jüngste Fraktion der TRT-Kids aus Remchingen beim Schnuppertriathlon in Calw. Durch eine Terminverschiebung in die Ferienzeit war das Starterfeld in allen Altersklassen allerdings überschaubar. Weiterlesen

Swim across Germany

Für manch einen stellt das Durchschwimmen eines Badesees eine unüberwindbare Hürde dar.
Doch das sind Kinkerlitzchen im Vergleich zum Vorhaben von Ulrich Haag: er hat vor, während eines Jahres in Etappen schwimmend eine Strecke zu bewältigen, die quer durch Deutschland verläuft. Weiterlesen

Landesmeistertitel für Remchinger Triathletinnen

Arwen Frey und Sabrina Fleig siegen in Schopfheim, Mannschaftsmeistertitel bei den Schülerinnen A
181 Nachwuchstriathleten gingen bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften im Triathlon am vergangenen Samstag in Schopfheim bei Lörrach an den Start, wobei die TRT-Kids mit 12 Athleten vertreten waren. Die Rahmenbedingungen liesen noch Luft nach oben zu, denn Sommer fühlt sich anders an. Von 18 Grad und bewölktem Himmel mit vereinzelten Regenschauern liesen sich die Jungs und Mädels aber nicht aus dem Konzept bringen. Weiterlesen